Unser Engagement für einen guten Zweck

Gemeinsam Wachstum und Wohltätigkeit fördern

Emotionales Marketing und Story Branding sind mächtige Werkzeuge im modernen Marketing. Durch den gezielten Einsatz von Emotionen und das Erzählen authentischer Geschichten können Sie als Marke tiefere Verbindungen zu Ihrer Zielgruppe aufbauen und sich nachhaltig auf dem Markt positionieren.

Erfolgreiche Markenbildung erfordert Wissen, Strategie, Konsistenz und ein tiefes Verständnis für die Bedürfnisse und Wünsche der Kunden.

Was Sie bei uns erwarten dürfen:

Anwendung von

» Neurowissenschaftlichen Erkenntnissen und
» psychologischen Prinzipien

und

» soziales Engagement: Jeder Auftrag unterstützt ein soziales Projekt Ihrer Wahl

das Marketing & Branding der Zukunft

Entdecken Sie die Kraft der Neurowissenschaften und der Psychologie

Emotionale Markenbildung & Marketing: Die Kraft der Gefühle nutzen

„Emotional“ ist ein entscheidender Faktor für den Erfolg einer Marke. Durch die Ansprache der Emotionen Ihrer Zielgruppe schaffen Sie tiefere Verbindungen und heben sich von der Konkurrenz ab.

Emotionen sind der Schlüssel zur Loyalität und Wiedererkennung, und Marken, die diese effektiv nutzen, können sich langfristig etablieren.

Warum Emotionen wichtig sind?
Emotionen beeinflussen unsere Entscheidungen stärker als rationale Überlegungen. Emotionen sind es, die Ihr Angebot in das Bewusstsein Ihrer Kunden vordringen lassen. Sie sind es auch, die Erinnerungen erzeugen, und uns immer wieder an die Marke denken lassen. 

Begeben Sie sich mit uns auf diese spannende Reise in die Welt des
emotionalen Brandings, Marketings & Creative Designs

Wir sind Ihre

WISSENSVERMITTLUNG | SPARRINGS-PARTNER | FULFILLMENT-PARTNER

Z

Reizüberflutung im Gehirn

Der Mensch ist kein rationales Wesen. Wir treffen unsere Entscheidungen bis zu 90/95% emotional und unbewusst.

Die 5-10% die es in unser Bewusstsein schaffen, sind ebenfalls bereits vorselektiert und nicht so frei, wie wir eventuell denken.

Eine Menge Arbeit für unser kognitives Sparschwein

– dem Gehirn –

Da ist es kaum verwunderlich, dass in unserer reizüberfluteten Welt wir vieles gar nicht mehr wahrnehmen können.

Schauen Sie hinter die Kulissen einer Kaufentscheidung, definieren Sie Ihre Persona aus neurowissenschaftlicher Sicht und richten Sie Ihr Marketing darauf aus, um Gehör zu finden, bei denen, auf die es ankommt.

Z

die Ethik im Marketing

Umso wichtiger ist es, – für Sie als Unternehmer und für jeden Kunden und Konsumenten – dass wir nicht wahllos unsere Kampagnen im überspitzt gemeinten „Gießkannenprinzip“ raushauen und zur Überflutung der Gehirne der Kunden und Konsumenten beitragen.

Wir haben als Unternehmen die Verpflichtung intelligentes, zielgerichtetes, ansprechendes und vor allem verantwortungsbewusstes Marketing zu betreiben.

Bei diesem Vorhaben kann Sie eine starke, emotionale Marke und ein Marketing auf Basis neurowissenschaftlicher Erkenntnisse mit Leib und Seele unterstützen.

Z

Nachhaltiger Erfolg

Durch ethisches Marketing schaffen Sie die Basis für Ihren nachhaltigen Erfolg für die Zukunft Ihres Unternehmens.

Eine Marke, die vertrauensvoll, kongruent, und sympathisch auf ihre Zielgruppe wirkt, schafft loyale Kunden und Mitarbeiter – und das muss unser Ziel sein.

Sei es bei Ihrem Online-Auftritt oder Ihren Printmaterialien – schaffen Sie Vertrauen durch konstante Botschaften, einem einheitlichen Auftritt und einem ethischen Marketing.

NICE TO KNOW

»  95 % der Kaufentscheidungen werden unterbewusst getroffen.

»  Über 70 % der globalen Marken haben irgendeine Form des Neuromarketings angewendet.

»  Fast 90 % der Kaufentscheidungen werden von Farben beeinflusst.

»  Marken, die stärkere emotionale Reaktionen hervorrufen als ihre Mitbewerber, haben dreimal so viel Mundpropaganda wie weniger emotional verbundene Marken.

»  Anzeigen mit hohen emotionalen Engagement-Werten führten zu einem 23 %igen Anstieg der Konversion.

EMOTIONAL BRANDING

Geschichten, die Marken unvergesslich machen

Story Branding geht einen Schritt weiter, indem es die gesamte Markenkommunikation in eine fesselnde Erzählung verpackt. Jede Marke hat eine Geschichte und bestimmte Kunden die darauf emotional reagieren. Wenn diese auch noch authentisch, überzeugend , klar und eindeutig kommuniziert wird, kann sie wahre Wunder bewirken.

Eine starke Markenstory ist auch ein wesentlicher Bestandteil für Ihr Employer Branding! Mitarbeiter, die sich emotional mit Ihrer Firma identifizieren sind loyaler, engagierter und motivierter!

Und nein – wir reden hier nicht über Ihre Firmengeschichte!

Die Elemente einer guten Markenstory

Eine starke Markenstory hat Charaktere, Konflikte und Lösungen, die die Zielgruppe ansprechen. Die Botschaften sollten authentisch und konsistent sein – und das an jedem Touchpoint!

Vorteile von Story Branding

Eine gut erzählte Geschichte kann die Markenidentität stärken und die Kunden- sowie Mitarbeiterbindung erhöhen. Geschichten bleiben im Gedächtnis und können dazu führen, dass Kunden immer wieder zurückkommen und Ihre Mitarbeiter die sogenannte „Extrameile“ für Sie gehen.

Eine erfolgreiche Markenbildung erfordert mehr als nur ein gutes Produkt. Es geht darum, eine starke, konsistente und emotionale Marke aufzubauen, die Ihre Kunden und Mitarbeiter begeistert!

die Branding Journey

  1. Markenentwicklung
  2. Markenaufbau
  3. Corporate Identity
  4. Markenstory & -botschaft
  5. Slogan & Pitch
Story Branding verbindet Marken mit kraftvollen Erzählungen, die im Gedächtnis bleiben

Wir unterstützen Sie beim Aufbau dieser Grundlagen, um Ihre gesamte Kommunikation und das Fundament Ihres Marketings – sowohl intern als auch extern – zu stärken. 

Für StartUps & Rebrander

Z

Gehirnrelevante Methode

Story Branding verbindet Ihre Marke mit einer kraftvollen Erzählung, die nicht nur informiert, sondern auch emotional bindet und so eine tiefere Markentreue schafft.

Z

der Held & sein Mentor - das Schema

Blockbuster, Bestseller, Apple & Starbucks haben eines gemeinsam: sie benutzen ein Schema, dass den Leser/ den Zuschauer/ den Kunden fesselt, begeistert und dadurch zum Fan macht der jedem davon erzählt, der es hören möchte. 

Z

Klare & Eindeutige Botschaften

Durch das Anwenden des Schemas gestalten wir eine starke Marke mit klaren und eindeutigen Botschaften, um eine nachhaltig starke Marke aufzubauen.

Z

Loyalität - Im Innen wie im Außen

Durch klare und eindeutige Botschaften entsteht eine attraktive Innen- und Außenwirkung, die eine starke Bindung und Loyalität Ihrer Kunden und Mitarbeiter zur Folge hat.

EMOTIONAL MARKETING

Neuromarketing oder erfolgreiches Marketing im 21. Jahrhundert

Wenn Wissenschaft auf Marketing trifft

Emotionen spielen eine zentrale Rolle im modernen Marketing. Emotionales Marketing zielt darauf ab, starke emotionale Verbindungen zwischen Marke und Kunde zu schaffen. Dies führt zu einer höheren Kundenbindung und Markentreue.

Was ist Neuromarketing?
– kurz erklärt –

Es ist die Anwendung neurowissenschaftlicher Methoden, um zu erforschen, wie das Gehirn auf Marketingreize reagiert. Dies umfasst Techniken wie fMRT-Scans und EEG-Messungen. Neuromarketing kombiniert diese Erkenntnisse aus der Neurowissenschaft mit Marketingstrategien, um das Verhalten und die Entscheidungen der Verbraucher besser zu verstehen.

Vorteile des Neuromarketings

Durch das Verständnis der unbewussten Prozesse im Gehirn können wir effektive Kampagnen entwickeln, die das Kaufverhalten positiv beeinflussen. Das führt zu einer optimierten Gestaltung von Werbung und Verkaufsstrategien.

Emotionale Marketingstrategien, unterstützt durch die wissenschaftlichen Erkenntnisse des Neuromarketings, sind Schlüsselkomponenten für den Erfolg im modernen Marketing.

die Marketing Journey

  1. Neuro-Persona Ermittlung
  2. Zielgruppen Profiling
  3. Corporate Design
  4. Strategie & Planung
  5. Performance Marketing / Social Media Marketing / Content Marketing
Mit Neuromarketing zu Werbebotschaften die maximale Wirkung zeigen

Entdecken Sie, wie wir die Erkenntnisse der Neurowissenschaften, der Psychologie und des Konsumentenverhaltens in Ihrem Projekt anwenden, um Ihre Markenbindung zu stärken und Sie für Ihre Zielgruppe optimal zu positionieren.

Z

Wissenschaftliche Erkenntnisse

Neuromarketing nutzt fortschrittliche Gehirnscantechnologie, um die tiefsten Reaktionen der Verbraucher auf Werbematerialien und Marken zu verstehen, wodurch Werbebotschaften optimiert werden können, um maximale Wirkung zu erzielen.

Z

Das perfekte Duo

Die Neurowissenschaft und die Psychologie sind im Marketing ein unschlagbares Duo. Denn hat man erst einmal verstanden, wie der Mensch tickt und seine Entscheidungen trifft, erhält man ein völlig neue Perspektive auf sein Marketing und seinen Vertrieb.

Z

Strategie & Planung

Mit diesem Wissen können Sie Ihre Marketingstrategien so gestalten, dass sie genau das treffen, was Ihre Kunden wollen und brauchen. Ohne Marktschreierei handeln Sie souverän, sympathisch, ehrlich und authentisch.

Z

Vertrauen stärken

Die Wirkung die Sie dadurch erzeugen schafft und festigt das Vertrauen in Ihre Marke.

EMOTIONAL CREATIVE DESIGN

Auswirkungen auf die Markenwahrnehmung

Die Anwendung psychologischer Prinzipien im Creative Design kann die Art und Weise, wie Ihre Kunden Ihre Marke wahrnehmen und sich mit ihr verbinden, erheblich beeinflussen.

Wichtige Psychologische Prinzipien im Creative Design sind z.B.

1. Farbpsychologie
Farben haben einen starken Einfluss auf Emotionen und Wahrnehmungen. Jede Farbe kann unterschiedliche Gefühle hervorrufen und sollte daher sorgfältig ausgewählt werden, um die gewünschte Markenbotschaft zu kommunizieren.

2. Gestaltprinzipien
Die Gestaltpsychologie befasst sich mit der Wahrnehmung von Mustern und Strukturen.

Diese Prinzipien können wir verwenden, um visuelle Elemente zu organisieren und die Benutzerfreundlichkeit zu verbessern.

3. Psychologische Konsistenz
Menschen bevorzugen Konsistenz in ihrem Denken und Handeln. Ihre Marke sollte konsistente visuelle und verbale Botschaften über alle Kommunikationskanäle hinweg verwenden, um Vertrauen und Wiedererkennbarkeit zu fördern.

Die Anwendung von psychologischen Prinzipien im Creative Design ist ein leistungsstarkes Werkzeug, um nicht nur die Markenwahrnehmung zu verbessern und eine tiefere Verbindung zu Ihren Kunden herzustellen, sondern auch das Vertrauen und die Loyalität Ihrer Kunden zu gewinnen.

die Creative Journey

  1. Logodesign
  2. Neurowebsites & -webshops
  3. Online-Designs
  4. Print-Designs
Psychologische Prinzipien die Ihrer Marke sichtbar werden lassen

Unser Ansatz integriert psychologische Prinzipien in das Design, um innovative und wirkungsvolle Werbemittel zu schaffen, die Aufmerksamkeit erregen und zum Handeln einladen.

Z

Wissenschaftliche Erkenntnisse

Durch die Anwendung psychologischer Prinzipien im Design schaffen wir ansprechende und intuitive Benutzererfahrungen, die Kunden auf natürliche Weise zum Handeln anregen.

Z

die Komposition

Das Design bringt alles in Einklang – von einer dynamischen Website bis hin zu wunderbaren Druckmaterialien – um die Identität und Sehnsüchte Ihrer Zielgruppe widerzuspiegeln.

Z

die Stimme

Eine Marke ohne eine klare visuelle Ausführung ist wie ein Gedicht ohne Worte – unvollständig.

Es ist das, was der Marke eine Stimme gibt und es ihr ermöglicht, ihre Geschichte zu erzählen.

Z

Vertrauen stärken - Alles aus einem Guß

Ein Auftritt der jederzeit wiedererkennbar ist und sich konstant durch jeden Touchpoint zieht und in seinen Botschaften konsistent ist, stärkt unbewusst das Vertrauen in Ihre Marke.

Entdecken Sie die Möglichkeiten mit uns

Erfahren Sie, wie wir durch innovative Neuromarketing-Strategien und die Anwendung psychologischer Prinzipien im Creative Design Ihre Marke voranbringen können.

Und lassen Sie uns dabei gemeinsam die Welt ein stückweit verbessern indem 5 % Ihre Nettoauftragssumme an ein karitatives Projekt Ihrer Wahl gehen.